Entsorgung

Flüssige Abfälle aufbereiten und entsorgen

2016 wird H. Jakober AG eine neue Entwässerungs- und Kieswaschanlage in Betrieb setzen. Diese ermöglicht es, flüssigen Schlamm zu trennen und auf 70% Trockensubstanz zu entwässern.

Die neue Anlage verarbeitet Schlamm aus:

  • Strassensammlern
  • Strassenwischgut
  • Bohr- und Betonarbeiten
  • Baustellen
  • Reifen- und Autowaschanlagen
  • Erdsondenbohrungen
  • Ölabscheider

In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Strassen konnte eine Testphase bereits durchgeführt werden. Aus Strassensammelschächten entlang der A2, wurde extrem verschmutztes Material abgesaugt und mittels der Schlammentwässerungsanlage aufbereitet. Das neutrale Filtrat wurde anschliessend über einen Aktivkohlefilter in zwei Lagersilos abgepumpt und chargenweise beprobt. Die Leistungsfähigkeit der neuen Anlage überzeugte vollumfänglich.

Wir freuen uns schon sehr darauf, Ihnen in Kürze massgeschneiderte Lösungen auch für flüssigen Abfall anbieten zu können.

Spaltanlage zum Entsorgen von extrem verschmutztem Material.

 

Hans Jakober

 

Telefon: 041 660 20 20
Mobile: 079 811 88 00
E-Mail: hj@hjakober.ch